Preise 2022

Werbung ist einfach spannend. Voller Widersprüche. Gute Werbung ist analytisch, zielgerichtet, systematisch, wirtschaftlich. Kreativ, originell, sinnlich, unvergesslich. Werbung fordert vollen Einsatz. Mit Kopf und Bauch. Gute Werbung vereinfacht das Leben der Menschen. Weil sie Entscheidungen leichter macht. Aber Werbung kostet GELD!

Wie, wo und wann ich werbe hängt auch damit zusammen, wenn will ich erreichen, wer soll auf mich aufmerksam werden, will ich neue Kunden gewinnen, genügt es mir regional zu werben oder muss ich überregional agieren?

Da kommt schon die nächste Frage – will ich für mein Image was tun oder möchte ich Produktwerbung betreiben? Mit Imagewerbung verfolgt man außerökonomische Werbeziele, die sich auf die psychologische Werbewirkung wie Sinneswirkung und Gedächtniswirkung beziehen. Hier geht es vor allem darum sich auf dem Marktumfeld zu positionieren und sich gegen Konkurrenten mit ähnlichen Produkten und Dienstleistungen abzugrenzen und durchzusetzen. Gerade im Dienstleistungssektor, in dem es für den Kunden keine greifbaren Produkte gibt, kann überzeugende Imagewerbung helfen, dass ein Unternehmen als kompetent und vertrauenswürdig wahrgenommen wird. Sollte mein Image in der Region in der mein Unternehmen ansässig ist aber gefühlt sehr gut sein, ist es eher sinnvoll Produktwerbung zu betreiben. Produktwerbung kann einerseits sich auf der Preisebene abspielen, aber auch, dass ich auf ein bestimmtes Produkt aufmerksam mache.

Werben ist eine Investition. Nicht-Werben kann die Existenz kosten. Neue Angebot, perfekte Serviceleistungen – all das macht nur Sinn, wenn mögliche Kunden davon erfahren, wenn sie davon begeistert werden. Treue Kunden sind rar. Zu groß ist die Versuchung etwas Neues auszuprobieren oder in Zeiten wie diesen das Internet. Jeder Kunde muss immer wieder gewonnen werden. Beziehungsmarketing heißt das Zauberwort. Werbung wirkt nicht nur bei großen Anbietern, sondern auch bei kleinen, regionalen Anbietern. Im Kampf an der Preisfront können kleinere Unternehmen selten mithalten. Ihre Stärken liegen in Spezialisierung und Flexibilität, in individuellen Lösungen. Maßgeschneiderten Informationen und der persönlichen Kommunikation. Aber weiß das IHR Kunde? Und Werbung ist nicht messbar – aber eine Produktwerbung kann sich auch Umweg rentabel auswirken, alleine wenn der Kunde durch die Werbung ihr Geschäft betritt.

Inseratenpreise

InseratPreisGröße in mm
Titelseite300,–210 x 74
Letzte Seite750,–210 x 297
1 Seite650,–195 x 260
½ Seite420,–96 x 260 | 195 x 128
⅓ Seite330,–63 x 260 | 195 x 86
¼ Seite270,–96 x 130 | 46,5 x 260 | 195 x 64
⅛ Seite160,–96 x 64

Alle Preise zuzügl. 5% Anzeigensteuer und 20% MwSt.

Für Inserate gibt es je nach Häufigkeit der Schaltung entsprechende Aktionen:

Anzahl pro JahrErmäßigung
9 InserateBonus von 15 %
8 InserateBonus von 10 %
7 InserateBonus von 8 %
6 InserateBonus von 5 %

PR-Artikel

Für Firmenpräsentationen gibt es die Möglichkeit, PR-Artikel zu veröffentlichen: Im Zusammenhang mit einem gestalteten Inserat bezahlen Sie nur 20 % des Inseratenpreises je Größe – ohne Inserat 40 % je Größe.

Preise für Ankündigung von Veranstaltungen:

Veranstaltungsankündigungen in Textform bis max. 40 Wörtern sowie Kleinanzeigen sind gratis, für Ankündigungen in graphischer Aufbereitung finden Sie hier Preise und Formate!

GrößePreis
1/1 Seite€ 250,–
½ Seite€ 150,–
⅓ Seite€ 100,–
¼ Seite€ 80,–
⅛ Seite€ 50,–

Kolumnenpreis

Im Bereich Kolumnen können hier Notare, Steuerberater, Versicherungsbüros, Vertreter aus dem Gesundheitswesen, u.ä. Tipps im Blick um Anger präsentieren.

GrößePreis
½ Seite€ 275,–
⅓ Seite€ 200,–
¼ Seite€ 150,–